Individuelle & kompetente Beratung
Große Auswahl an weiten Schuhen
Versand 3 Tage
Kostenloser Rückversand

Weite Schuhe

Schuhe haben nicht nur eine Schuhgröße sondern auch eine Schuhweite. Diese Weite gibt an, wie breit ein Schuh ist. Die Weite eines Schuhs ist somit neben der Schuhgröße der zweite Faktor, welcher maßgeblich ist, ob ein Schuh passt. Die Schuhweite spielt vor allem dann eine sehr wichtige Rolle, wenn die Füße anders sind als die eines "Otto-normal-Verbrauchers".

Damenschuh Weite H 1/2 von Varomed für Einlagen

Der Schuh Budapest mit Weite H1/2 von Varomed

Der Budapest von Varomed ist ein sportlicher Halbschuh mit zwei Klettverschlüssen aus Stretchmaterial. Dank der beiden Klettverschlüsse, die in Umlenkrollen laufen, ist die Weite H 1/2 einfach und schnell regulierbar. Das Stretchmaterial sorgt dafür, dass sich der Schuh Ihrem Vorfuß optimal anschmiegt und vermindert so Druckstellen bei allen Arten von Zehenfehlstellungen. Das antibakterielle und zugleich samtweiche Dialinofutter ist in der Lage viel Feuchtigkeit aufzunehmen und schnell zu trocknen. Zudem ist es atmungsaktiv und hautfreundlich. Der Schuh ist dank einer speziellen Schaumschicht zwischen Oberleder und Futter sehr weich und das Vorderblatt des Budapest ist nahtfrei gehalten, wodurch selbst kleinste Druckstellen vermieden werden. Sie haben schmerzempfindliche und sensible Füße? Hier haben Sie einen Schuh gefunden, der Ihre Leiden mindern kann und oben drein mit einer sportlich eleganten Optik besticht! Die Sohle des Schuhs können Sie herausnehmen, so dass sich dieser ideal als Schuh für Einlagen eignet.

Den Schuh Budapest haben wir für Sie in folgenden Farben:

Kiesel Schwarz

Damenschuh Weite L für lose Einlagen

Halbschuh aus weichem anschmiegsamen Stretchmaterial mit variabel verstellbarnem Klettverschluss und pflegeleichtem Stretchvorderblatt. Dank des Volumens findet der Vorfuß genügend Freiraum. Das Stretchmaterial schmiegt sich optimal an jede Fußform an und vermindert jedern Druck. Speziell bei Frauen mit Hallux Valgus oder Hallux Rigidus unverzichtbar. Ein sicherer Fersenhalt wird durch eine schmale Fersenführung gewährleistet. Durch die Polsterung im Knöchelbereich werden Druckstellen vermieden. Das samtweiche antibakterielle Dialinofutter bezitzt die Fähigkeit viel Feuchtigkeit aufzunehmen und schnell zu trocknen. Es ist zudem atmungsaktiv und hautfreundlich. Eine spezielle Schaumschicht zwischen Oberleder und Futter macht dieses Modell sehr weich. Dieser Schuh ist optimal für schmerzempfindliche und sensible Füße. Der Vorfußbereich ist nahtfrei, dadurch werden auch kleinste Druckstellen vermieden. Herausnehmbare Weichschaumeinlage mit Memory - Effekt. Indikationen: Im Pflege und Hausbereich bei Hallux Valgus und Hallux Rigidus bei Hammerzehen und Hühneraugen bei Deformationen, Fehlstellungen und Entzündungen der Füße.

L

Die Skala der Schuhweiten

Die Schuhweiten werden an Hand der Buchstaben des Alphabets benannt und sortiert. Dabei ist die kleinste Schuhweite F und die größte Weite eines Schuhs ist R. Im folgenden Schaubild sehen Sie die Skala der gängigen Schuhweiten. 

F G H H 1/2 I J K L M R Extra Weit

Lymphschuhe

Lymphatische Ödeme lassen die Beine manchmal auf das zwei- bis dreifache Volumen anschwellen. Neben Lymphdrainage, Hautpflege und Kompressionstherapie hilft auch Bewegung um Linderung herbeizuführen. Da die Füße enorm angeschwollen sind und zusätzlich bandagiert sind, sind spezielle Lympschuhe unabdingbar. 

Hallux valgus

Die Schiefstellung der Großezehe, welche durch die Sehnen in eine schiefe Position gezogen wird,verursacht häufig schmerzhafte Entzündungen. Diese resultieren auch aus dem Druck des Schuhschafts. Das richtige Schuhwerk ist also auch hier von sehr hoher Bedeutung. WIr haben daher weite Schuhe im Angebot, welche im Vorderraum ausreichend Platz für die Zehen bieten. Des weiteren bestehen die Schuhe, insbesondere das Vorderblatt, aus weichen Stretchmaterialien.

Hammerzehe

Meist ist die zweite, seltener die dritte, vierte oder fünfte Zehe stark zurückgebogen, was dazu führt, dass das Mittel- oder Endgelenk stark gebeugt ist und die Zehenoberfläche häufig Hühneraugen aufweist. Auch hier empfiehlt sich das Tragen von Schuhen mit weichen anschmiegsamen Obermaterialien. Stretchschuhe sind daher eine sehr gute Wahl.

Diabetikerfüße

Viele Diabetiker haben mit ihren besonders anfälligen Füße Probleme. Insbesondere Durchblutungsstörungen und Verletzungen führen immer wieder zu Unwohlsein. Schuhe, die einen weiten Einstieg haben, sehr weich gepolstert sind, eine herausnehmbare Sohle haben und eine angemessene Weite, sind daher ein Muss für Diabetiker.

Weitentabelle

Die Schuhweiten (Fußballen-Umfangmaße) in Zentimeter in Beziehung zu der Schuhgröße.
Schuh-
weiten
F G H J K L
Deutsche
Größe
EUR
Schmale Weite Bequeme Weite, Komfortweite Volle Weite Überweite Starke Überweite Extreme Überweite
32 20 20,5 21 21,5 22 22,5
32,5 20,2 20,7 21,2 21,7 22,2 22,7
33 20,4 20,9 21,4 21,9 22,4 22,9
33,5 20,6 21,1 21,6 22,1 22,6 23,1
34 20,8 21,3 21,8 22,3 22,8 23,3
34,5 21 21,5 22 22,5 23 23,5
35 21,2 21,7 22,2 22,7 23,2 23,7
35,5 21,4 21,9 22,4 22,9 23,4 23,9
36 21,6 22,1 22,6 23,1 23,6 24,1
36,5 21,8 22,3 22,8 23,3 23,8 24,3
37 22 22,5 23 23,5 24 24,5
37,5 22,2 22,7 23,2 23,7 24,2 24,7
38 22,4 22,9 23,4 23,9 24,4 24,9
38,5 22,6 23,1 23,6 24,1 24,6 25,1
39 22,8 23,3 23,8 24,3 24,8 25,3
39,5 23 23,5 24 24,5 25 25,5
40 23,2 23,7 24,2 24,7 25,2 25,7
40,5 23,4 23,9 24,4 24,9 25,4 25,9
41 23,6 24,1 24,6 25,1 25,6 26,1
41,5 23,8 24,3 24,8 25,3 25,8 26,3
42 24 24,5 25 25,5 26 26,5
42,5 24,2 24,7 25,2 25,7 26,2 26,7
43 24,4 24,9 25,4 25,9 26,4 26,9
43,5 24,6 25,1 25,6 26,1 26,6 27,1
44 24,8 25,3 25,8 26,3 26,8 27,3
44,5 25 25,5 26 26,5 27 27,5
45 25,2 25,7 26,2 26,7 27,2 27,7
45,5 25,4 25,9 26,4 26,9 27,4 27,9
46 25,6 26,1 26,6 27,1 27,6 28,1
46,5 25,8 26,3 26,8 27,3 27,8 28,3
47 26 26,5 27 27,5 28 28,5
47,5 26,2 26,7 27,2 27,7 28,2 28,7
48 26,4 26,9 27,4 27,9 28,4 28,9
Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Alle Preise zuzüglich 4,95 € Versandkosten pro Lieferung.